Kaiser ohne Thron


Leben und Werk Franz Kaiser



Vernissage  Freitag 4. Mai 2018

19:00 Uhr Einführung  Seminarraum (Fabrique)

Valentinskamp 34 a | 20355 Hamburg | Zugang über Speckstraße

Vortrag  Dr. Maike Bruhns | Franz Kaiser – ein Boheme in Hamburg

Musikalische Begleitung  Carin Hammerbacher | Saxofon

20:00 Fortsetzung der Einführung  in den Räumen der

Galerie Speckstraße | Speckstraße 85 | 20355 Hamburg

Ausstellung  5. Mai - 31. Mai 2018

Öffnungszeiten  Mi - Fr 15:00 - 19:00 Uhr | Sa - So 11:00 - 16:00 Uhr

Kaiser – Boheme, Lebensreformer, Architekt, Maler, Bildhauer, Innenarchitekt und Kunstgewerbler – lebte von 1926 bis 1935 im Kornträgergang, Gängeviertel Hamburg, danach in der Kanalstraße bis zu seinem Tod 1971.
Im Jahr 1972 fand eine Kaiser - Retrospektive in der Domstraße statt.

Seitdem ist diese ungewöhnliche Künstlerpersönlichkeit und ihr Werk in Vergessenheit geraten.

Kuratorin  Dagmar Rauwald

wissenschaftliche Beratung  Dr. Maike Bruhns

unterstützt durch